Joomla TemplatesWeb HostingWeb Hosting
Start Grüne Zwerggarnele

Grüne Zwerggarnelen - Caridina babaulti

Grüne ZwerggarneleDie grüne Zwerggarnele, auch manchmal giftgrüne Zwerggarnele genannt, ist eine schlanke und recht schwimmfreudige Garnele. Sie erreichen eine Größe von bis zu 30mm, wobei die Männchen stets kleiner bleiben als die Weibchen. Farblich ist die grüne Zwerggarnele recht variabel. Über verschiedene Brauntöne bis giftgrün ist alles möglich.

Die Haltung und Zucht ist als unproblematisch zu bezeichnen, die Wasserwerte sind unkritisch. Sowohl weiches wie auch hartes Wasser mit pH-Werten zwischen 6 und 8 werden toleriert. Die Temperatur sollte zwischen 22 und 26 Grad liegen. Wie alle von mir gehaltenen Arten, gehört auch die Grüne zum spezalisierten Fortpflanzungstyp. Das Weibchen trägt die Eier ca. 4 Wochen in der Bauchtasche bis die fertig entwickelten Junggarnelen schlüpfen. Das Wachstum scheint etwas langsamer als bei anderen Arten zu sein. Dafür geht man aber auch von einer höheren (bis zu 3 Jahren) Lebenserwartung aus.